Trainingszeiten

Die DLRG Ortsgruppe Kleve e.V. hat die Möglichkeit das Hallenbad in Kleve sowie das Lehrschwimmbecken der Marienschule in Kleve-Materborn zu nutzen.

Lediglich in den Sommerferien (6 Wochen) und in den Weihnachtsferien (3 Wochen) machen wir Pause!
Ansonsten kann jedes Mitglied das Trainingsangebot an ca. 42 Trainingsabenden im Jahr nutzen!

Im Lehrschwimmbecken der Marienschule in Kleve-Materborn werden die Anfängerschwimmkurse angeboten. Sollten Sie interesse an einem solchen Kurs haben, wenden Sie sich bitte an die Ausbildungsleitung, da die Plätze begrenzt sind.

Zusätzlich ist es uns möglich, jeden Montag von 18:00 bis 21:00 das Hallenbad der Stadtwerke Kleve zu benutzen.
Der Eintritt ist für unsere Mitglieder kostenlos.

Die Trainingszeiten im Hallenbad Kleve sind wie folgt aufgeteilt:

Bahn/Zeit18:00 bis
18:45 Uhr
18:45 bis
19:30 Uhr
19:30 bis
20:15 Uhr
20:15 bis
21:15 Uhr

Bahn 1

DJSP Bronze Aufbautraining
bis 10 Jahre
DJSP Bronze Aufbautraining
ab 10 Jahre
Rettungsschwimm-
ausbildung für Aktive
Aqua-
gymnastik

Bahn 2

DJSP Silber
bis 10 Jahre
DJSP Gold
ab 10 Jahre
Rettungsschwimm-
ausbildung für Aktive

Bahn 3

DJSP Gold
bis 10 Jahre
Junior-Retter
ab 10 Jahren
DRSA Silber und Ausbildung für AktiveKurs-angebote

Bahn 4

DJSP Gold
bis 10 Jahre
WettkampftrainingWettkampftrainingMitglieder-training

Bahn 5

DJSP Bronze Aufbautraining
bis 10 Jahre
WettkampftrainingWettkampftrainingMitglieder-
training*

*unter Anleitung und mit Trainingsprogramm

Einlass ist jeweils 5 - 10 Minuten vor Trainingsbeginn!

DJSP = Deutscher Jugendschwimmpass
DSP = Deutscher Schwimmpass (ab 18 Jahre)
DRSA = Deutsches Rettungsschwimmabzeichen (Bronze ab 12, Silber ab 15, Gold ab 16 Jahre)
DSTA = Deutsches Schnorcheltauchabzeichen (ab 12, Voraussetzung DRSA Bronze)

Neue Leute sind immer gern gesehen, wenn Sie wollen, können Sie sofort mitschwimmen. Nur zum Anfängerschwimmen für Kinder und für Rettungsschwimm- oder Schnorcheltauchkurse bitten wir um vorherige Anmeldung, entweder montags im Hallenbad oder direkt bei der Ausbildungsleitung.