Liebe Schwimmer, liebe Eltern,

Aufgrund der allgemein empfohlenen Kontaktbeschränkungen hat der Vorstand der DLRG OG Kleve e.V. entschieden, für die nächsten beiden Wochen (26.10. und 2.11.) auf das Training zu verzichten.
Auch wenn wir mit den Stadtwerken Kleve ein sinnvolles und sicheres Hygienekonzept erarbeitet haben, soll die Pause von zwei Wochen dabei helfen, die schnell steigenden Zahlen im Kreis Kleve zu bremsen und das erhöhte Risiko durch Urlaubsrückkehrer zu vermeiden.

Als Sportverein hätten wir das Training für unsere Mitglieder gerne weiter angeboten, als Rettungsorganisation hat aber die Einhaltung der Kontaktbeschränkungen Vorrang.
Wir bitten daher um Verständnis für die kurzfristige Absage.

Wenn wir wieder ein Training durchführen, werden wir darüber auch auf unserer Webseite sowie per E-Mail an die Teilnehmer aus den letzten Wochen informieren.