Deutsches Jugend-Schwimm-Abzeichen Bronze

Prüfungsleistung

DJSA-Bronze

  • Sprung vom Beckenrand und mind. 200 m Schwimmen in höchstens 15 Minuten
  • einmal ca. 2 m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen eines Gegenstandes
  • Sprung aus 1 m Höhe oder Startsprung
  • Kenntnis der Baderegeln

 

Die Anfängerschwimmausbildung zum Erlangen des Jugendschwimmabzeichen Bronze findet donnerstags in der Zeit zwischen 18.00 Uhr und 19.30 Uhr jeweils im Lehrschwimmbecken der Marienschule in Kleve-Materborn statt.

16.30 Uhr - 17.15 Uhr: Eltern-Kind Schwimmen
17.15 Uhr - 18.00 Uhr: Anfängerschwimmen (Ziel: Seepferdchen)
18.00 Uhr - 18.45 Uhr: Anfängerschwimmen (Ziel: DJSA Bronze)
18.45 Uhr - 19.30 Uhr: Anfängerschwimmen (Kinder ab 8 Jahre, Ziel: DJSA Bronze)

Die Schwimmkurse für Kinder im Alter von mindestens 6 bis 9 Jahren werden von uns im Lehrschwimmbecken der Marienschule in Kleve-Materborn angeboten. Die Kinder dieser Gruppe sind bereits im Besitz des Seepferdchens und sollen mit Hilfe dieses Kurses mehr Sicherheit im Wasser erlangen. In dieser Gruppe wird besonders auf die Verbesserung der Schwimmtechnik, im Allgemeinen zunächst Brustschwimmen, Wert gelegt. Das Ziel dieser Gruppe ist es, das DJSA in Bronze bzw. "Freischwimmer"-Abzeichen zu erwerben.

Wegen der großen Nachfrage und unseren begrenzten Ausbildungszeiten haben wir für diese Gruppe eine Warteliste eingeführt. Bitte melden Sie Ihr Kind daher rechtzeitig unverbindlich zur Anfängerschwimmausbildung an! Die Anfangstermine der nächsten Kurse finden Sie im Terminkalender.