Aquagymnastik

"Fit bleiben für Jedefrau und Jedermann ab 18 Jahren."

Gemäß diesem Motto bietet die DLRG Ortsguppe Kleve e.V. montags zwischen 20.15 und 21.00 Uhr ein Breitensportangebot im Bereich Aqua-Jogging und Aqua-Fitness als Kurs an.

Aufgrund der großen Nachfrage sind aktuell alle Kursplätze belegt. Sobald Plätze wieder angeboten werden können, werden wir sie an dieser Stelle informieren.

Der Kreislauf wird im Flach- und Tiefwasser in Schwung gebracht. Mit Auftriebgürtel, Hanteln und Pool-Noodle wird das Training noch intensiver. Durch den Auftriebgürtel wird die Wirbelsäule nahezu ganz entlastet, die Rücken- und Bauchmuskelatur jedoch gut trainiert. Die Intensität wird von jedem Trainierenden selbst gesteuert. Je schneller und intensiver die Bewegung im Wasser, deso größer wird der zu überwindende Wasserwiederstand. Somit kann jeder entsprechend seinem Leistungsniveau die Bewegung exakt dosieren.

Aquagymnastik im Hallenbad Kleve

Aquagymnastik im Hallenbad

Das Training im Wasser bietet jedoch noch weitere Vorteile. So bleibt Muskelkater aus, denn die Massagewirkung des Wassers fördert die Durchblutung der Haut, des Bindegewebes und auch der Muskelatur. Das Training hat einen hohen Gesundheitswert, da es fast vollständig Gelenkschonend ist und die Bewegung im Wasser erzeugt zudem physisches und psychisches Wohlbefinden.

Der Kurs kostet je Übungseinheit: